nero_imperator (nero_imperator) wrote,
nero_imperator
nero_imperator

Tanzstunde(n)

maret und juliane haben sich freundlicherweise bereit erklärt Martin, unserer Mitbewohnerin Tiina, ihrer Freundin Ewa und mir einen Crashkurs fürs Tanzen morgen auf dem Uniball zu geben.
Es ist einerseits gar nicht so schwer wie ich dachte, aber auch nicht so einfach. Jedenfalls hat es sehr viel Spass gemacht.

Und es bietet sich für die beiden an eine Tanzschule zu eröffnen, falls es mit dem Kuwi-Traumjob schwer werden sollte ;-)
Tags: tanzstunde
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 5 comments
Nur so als Tipp: Spass ist sowieso die Hauptsache dabei. :-)

Ich denke, ich kann da Maret mit einschliessen - uns hat das auch sehr viel Spass gemacht.
Wäre sehr gerne dabei gewesen. Wirklich zu schade. Na ja, hat auch so halbwegs geklappt. Bis zu Bundespresseball kann ich ja noch ein wenig trainieren.
Ja, das war schön! Schade, dass es auf dem Ball kaum Gelegenheit gab, auch den Walzer auszuprobieren.

Und wegen des Jobs: Du hast nicht zufällig gestern Abend den Tatot geguckt? Da gabs eine Szene, in der eine Postituierte erklärte, sie habe Kulturwissenschaften studiert. Das macht doch alles Hoffnung...;-(
Das ist echt gemein vom Tatort. Man kann aber auch Bundestagspräsident (Thierse) oder Chef von der Linkspartei (Bisky) werden als Kuwi. Die Frage ist nur, ob das besser ist :-)
Einer der Radiomoderatoren beim NDR hat Kuwi studiert.

*Obwohl böse Zungen behaupten, viele Moderatoren seien nur haarscharf an der Prostitution vorbeigeschrammt ... *