nero_imperator (nero_imperator) wrote,
nero_imperator
nero_imperator

  • Location:
  • Mood:

Polen, willkommen im Schengenraum

Diese Grenze ist jetzt auch nicht mehr so sichtbar wie sie gestern noch war. Zur Feier des Tages bin ich mit einem Freund abends im Ramses noch etwas essen und schließlich sind wir um 23.30 in einer kleinen Gruppe auf die Brücke gegangen, um nach der EU-Osterweiterung im Mai 2004 den nächsten konsequenten Schritt der engeren Beziehungen mit Osteuropa zu feiern.

Auf der Brücke wurde schon vor 0:00 nicht mehr ernsthaft kontrolliert, dafür gab es sowohl auf deutscher wie auf polnischer Seite kostenlosen Glühwein, Sekt und Gulaschkanone. Dann wurde schließlich noch der Schlagbaum abgesägt und die Marschallin von der gegenüberliegenden Wojewodschaft traf sich um 24 Uhr mit dem brandenburger Wirtschaftsminister Junghans, und öffneten formell die Grenze. Kurz danach noch ein großes Feuerwerk und schon ab 0:30 wurde die Straße wieder für die Autos geöffnet, jetzt auch neu mit Rechtsabbiegen ;-)

Nicht unbedingt eine große Feier, aber ein weiterer Schritt aufeinander zu. Es ist schön zu sehen, dass es trotz aller Schwierigkeiten voran geht.
Tags: europa
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments