nero_imperator (nero_imperator) wrote,
nero_imperator
nero_imperator

  • Location:
  • Mood:
  • Music:

Ein Fahrrad macht Ärger

Da hat man kaum ein Fahrrad, und es bringt nur Ärger und Kosten.

Gleich in der ersten Woche, die es in Gebrauch war, konnte man es kaum mehr richtig lenken. Glücklicherweise ist auf meiner Strecke gerade ein Fahrradladen gekommen, so dass ich es dort sofort machen lassen konnte. Neue Verbindung zwischen Rahmen und Lenker ist jetzt dran, aber auf die 40 EUR Kaufpreis durfte ich dafür noch mal 35 EUR drauf legen.

Gestern habe ich mich mit einem alten Viadrina-Freund (Eugen) in Wuppertal getroffen. Natürlich bin ich mit dem Fahrrad zum Kölner Bahnhof. Als ich gegen 23:00 zurück kam, war aber offensichtlich das Schloss so beschädigt, dass ich es nicht mehr aufbekam. Als ich ein wenig herumgeruckelt hatte, sah ich, dass am Lenker ein Zettel befestigt war: Ich solle mich bei der Bundespolizei im Bahnhof melden. Dort wurde mir von dem freundlichen Beamten erzählt, dass jemand wohl beobachtet wurde, wie er versucht hat, mein Schloss aufzubrechen (ich frage mich, wieso sich derjenige das Olleste und Hässlichste Fahrrad im Umkreis von 3 km ausgesucht hat). Die Polizei hat ihn dann aber noch rechtzeitig geschnappt. Da das Schloss nicht mehr mit dem Schlüssel zu öffnen war, kam der Polizist mit einem Bolzenschneider nach draußen und knackte das Ganze flink. Er meinte dann noch, dass ich den Typen auch noch wegen Sachbeschädigung anzeigen könnte, aber die 5 EUR war es mir dann nicht wert, noch weitere 20 min auf dem Revier zu verbringen...
Tags: fahrrad
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 2 comments